Kameras

5.9
5.9
259.9
259.9

5,90 € - 259,90 €

1
3
6
12
18

Jetzt verfügbar

Canon

Dji

Fujifilm

Gopro

Hasselblad

Insta360

Alle anzeigen

Kameras

Canon RF 24-240MM F4-6.3 IS USM Lens
24-240mm Vollformat Objektiv, 5-stufiger Bildstabilisator, 7-Lamellen-Irisblende, RF-Mount

ab39,90 € pro Monat

FUJIFILM X-T4 System Camera + XF (16-80mm Lens) Kit
26.1MP, F / 4, 4K Ultra HD

ab99,90 € pro Monat

Fujifilm X100V Kompaktkamera
26,1MP, BSI-CMOS Sensor, Gesichtserkennung, 4K Video, Akkulaufzeit bis zu 350 Fotos.

ab69,90 € pro Monat

DEAL
Nikon Z7 II System Camera + 24 - 70mm Lens Kit
45.8MP, CMOS Sensor, 10 fps, 4K Videoaufzeichnung

ab189,90 €179,90 € pro Monat

DEAL
CANON EF 70-200 mm f / 4L IS II Objektiv
70-200mm Zoomobjektiv, Canon EF Anschluss, maximale Blende F/4

ab69,90 €59,90 € pro Monat

DEAL
Canon EOS R6 System Camera + RF (24 - 105mm) Lens Kit
20MP, CMOS Sensor, RF Mount

ab159,90 €149,90 € pro Monat

DEAL
Canon PowerShot G7X Mark III
20.1MP, CMOS Sensor, 4.2x Optical Zoom, 4K Video

ab32,90 €29,90 € pro Monat

DEAL
Nikon FTZ bayonet adapter
Nikon F auf Z-Mount Adapter

ab14,90 €12,90 € pro Monat

Sony SEL 16-55mm f/2.8 G-Serie
Sony E-Mount, APS-C

ab49,90 € pro Monat

NEU BEI GROVER
Sony ALPHA 6600 System Camera + Lens (18-135mm) Kit
24.2MP, ILCE, Eye AF, APS-C, ISO 100-32000

ab89,90 € pro Monat

Canon E90D System Camera + Lens Kit (EF-S 18-55mm)
32.5MP, APS-C Sensor, EF-S 18-55mm, f / 3.5-5.6 IS STM

ab69,90 € pro Monat

Olympus OM-D E-M 5 Mark III Body System Kamera
20,4MP, Live MOS, 4K-Video mit bis zu 30p, elektronischer OLED-Sucher, Akkulaufzeit bis zu 310 Fotos.

ab59,90 € pro Monat

Fujifilm X-T4 (Gehäuse) System Camera
26,1MP , CMOS-Sensor, 4K Full HD Video, OLED-Sucher

ab89,90 € pro Monat

Fujifilm X-T4 System Camera + Lens (XF 18-55mm) Kit
26.1MP, F / 2.8-4, 4K Ultra HD

ab99,90 € pro Monat

Sony Alpha 7 II kit + 28-70mm Objektiv
24.MP, ILCE-7M2K, 4x opt. Zoom, f / 3.5-5.6

ab49,90 € pro Monat

DJI Ronin-S Standard
Stabilization on 3-axes, 3.6 kg payload

ab29,90 € pro Monat

FUJIFILM X-T200 (XC 15-45mm Lens)
24.2MP, APS-C CMOS Sensor, 4K HDR Video

ab39,90 € pro Monat

Sony AF 85mm f/1.8
Sony E-Mount

ab24,90 € pro Monat

Olympus OM-D E-M 10 Mark IV Body System Kamera
20,1 MP , Live MOS, TruePic VIII Bildsensor, 4K Video, elektronischer OLED-Sucher

ab34,90 € pro Monat

DJI Osmo Pocket
12MP, 4K 60fps, bis zu 140min Akku

ab14,90 € pro Monat

Canon - RF 70-200mm F2.8L IS USM
RF - Mount, Dual Nano USM

ab139,90 € pro Monat

Canon EF 50mm f/1,8 STM
Canon EF-Mount

ab7,90 € pro Monat

Fujifilm Instax Wide 300
Bildformat 62 x 99 mm

ab5,90 € pro Monat

Canon EOS M6 Mark II System Camera (Gehäuse)
32,5 MP, CMOS-Sensor, 4K-Video, Gesichts- und Augenerkennung, hohe kontinuierliche Bildrate (30 Bilder pro Sek.)

ab39,90 € pro Monat

Du hast 48 von 100 Produkten gesehen.

Mit einer Kamera auf Fotosafari

Du willst endlich mal richtig tolle Fotos machen statt nur Schnappschüsse mit dem Handy? Die gelingen am besten mit einer professionellen Digitalkamera. Gerade die Spiegelreflex-Modelle gehen aber ganz schön ins Geld. Hinzu kommen Kosten für die verschiedenen Objektive und das Zubehör. Für Leute, die Fotografie als Hobby erst mal ausprobieren wollen, sind die Einstiegskosten hoch. Selbst hochwertige gebrauchte Kameras sind teuer. Als Alternative zum Kauf kannst du eine Kamera mieten. Bei Grover geht das ganz einfach. Ob für Tieraufnahmen oder Landschaftsansichten, unter Wasser oder an Land: Du findest bei Grover die passende Kamera samt Zubehör zur Ausleihe. Und das schon ab einer einmonatigen Mindestlaufzeit.

Welche Kamera ist die richtige für dich?

Auf diese Frage wird dir jeder mit einer Gegenfrage antworten: Was willst du fotografieren? Für Unterwasseraufnahmen brauchst du ein wasserdichtes Modell. Für eine Tour durchs Gebirge sollte die Kamera robust sein. Auf längeren Reisen spielt zudem das Gewicht eine Rolle. Willst du Motive in der Bewegung einfangen, ist eine Actionkamera das Werkzeug der Wahl. Bist du schon über das Kürzel DSLR gestolpert, als du dich nach Kameras umgesehen hast? Es steht für Digital-Single-Lens-Reflex, also eine Spiegelreflexkamera. Bei spiegellosen Kameras (DSLM für Digital-Single-Lens-Mirrorless) siehst du das Motiv immer etwas versetzt, weil du nicht direkt durchs Objektiv schaust. Dagegen leitet der Spiegel in der Spiegelreflexkamera das Bild vom Objektiv so zu deinem Display, wie du es aufnimmst. Der Bildausschnitt ist besonders für Profis wichtig. Dafür nehmen sie in Kauf, dass ihr Arbeitsgerät deutlich größer und schwerer ist als eine kompakte Sucherkamera.

Welche Kamera eignet sich am besten für Anfänger?

Ehe du dich im Dschungel der Begriffe wie Megapixel und ISO verirrst: Einsteiger sollten mit einfach zu bedienenden Modellen starten. Die gibt es auch von namhaften Herstellern wie Canon, Nikon, Sony, Fujifilm oder Olympus. Nichts ist ärgerlicher, als wenn dir das Motiv vor der Nase davon flattert, während du noch mit der Bedienungsanleitung kämpfst. Wie gut ein Bild am Ende gelingt, liegt vornehmlich am Objektiv. Je nach Anspruch reicht oft ein Einsteigermodell aus. Kompaktkameras, bei denen du wenig einstellen musst, werden dir den Einstieg in die Fotografie erleichtern.

Welche vier Kameratypen gibt es?

Spiegellose Kameras mit Wechselobjektivsystem: kompakt und unkompliziert zu bedienen. Gute Bildqualität dank wechselbaren Objektiven.

Spiegelreflexkameras: größer und oft nur mit Erfahrung zu handhaben. Erweiterte Einstellmöglichkeiten für Profis. Kompaktkameras: klein, leicht und handlich für Schnappschüsse. Eher mindere Bildqualität ohne wechselbares Objektiv, aber preiswert.

Bridgekameras: Zwischenlösung zwischen Spiegelreflexkamera und Kompaktkamera bzw. Anfänger- und Profikamera.

Außerdem gibt es noch Minikameras, Sofortbildkameras und viele weitere Kameratypen.

Ereignisse für die Ewigkeit bewahren dank einer Videokamera

Die Geburt des Kindes, die Goldene Hochzeit der Eltern, ein ausgelassener Moment im Familienurlaub – es gibt viele Ereignisse, die du nicht vergessen möchtest. Mit einem Camcorder kannst du sie ganz einfach aufnehmen und immer wieder erleben. Für kurze Filmchen reicht dir vermutlich dein Smartphone aus. Sollen Bildqualität und Aufnahmedauer mal höher sein, ist ein Camcorder unerlässlich. Zum Glück musst du in kein teures Gerät investieren. Eine Videokamera zu mieten ist die ideale Alternative zum Kamerakauf.

Objektive und Zubehör

Ein hochwertiges Objektiv ist der Schlüssel zu atemberaubenden Bildern. Die Natur durch die Lupe betrachtet – so faszinieren Makroaufnahmen. Um jede Brennweite parat zu haben, kannst du verschiedenste Objektive bei Grover mieten. Blitz, Stativ und weiteres Zubehör mietest du dir gleich mit dazu.


Hast du eine Frage oder brauchst Hilfe?

Deutsch

  • Deutsch

  • Englisch

Deutschland

  • Deutschland

  • Österreich

  • Niederlande

  • Spanien


4.13 / 5

Apple StoreGoogle Play Store

Grover Group GmbH © 2021