DEAL

Apple Watch Series 4 GPS + Cellular, 44mm

Aluminiumgehäuse, mit Sport Loop/Sportarmband

34,90 €

29,90 €

pro Monat, Inkl. MwSt

Inkl.
Grover Care

Lieferung 3–7 Werktage

Wähle deine
Mindestmietdauer
1
3
6
12

Silber / Weiß Sportarmband

Silber / Muschel Sport Loop

Gold / Sandrosa Sportarmband

Gold / Sandrosa Sport Loop

Space Grau / Schwarz Sport Loop

Space Grau / Schwarz Sportarmband

visaamexpaypalmastercard

Miete die beste Apple Watch, die es je gab und lebe das beste Leben, das du je hattest.

Keine Kaution
90 % Kosten-übernahme bei Schäden
Kostenlose Rücksendung
Hilfe per Chat und Telefon

Unter der Haube

GPS

Ja

NFC

Ja

Model Jahr

2018

Wasserfest

Ja

Akku-Laufzeit

Bis zu 18 Stunden

Armband größe

140-210 mm

Aktivitätstracker

Ja

Benachrichtigungen

Anrufe, App, E-Mail, WhatsApp, SMS, Kalender

Drahtlose Technologien

Bluetooth, WLAN

Kompatible Betriebssysteme

iOS

Apple Watch Series 4 – Immer zur Hand

Höher, schneller, weiter – dieses Motto hat sich Apple zu Herzen genommen und der Series 4 nicht nur ein größeres Display, sondern auch eine bessere Energieeffizienz verpasst. Auch wenn dir am Ende des Tages mal die Puste ausgeht, die Apple Watch hält durch und schlägt Alarm, sollte deine Herzfrequenz in den Keller oder durch die Decke gehen. Apropos Superlative: Die Superwatch ist auch dünner und schneller als ihre Vorgängerinnen, dank eines neuen Raumwunders von Prozessor. Und eine Verwandlungskünstlerin ist sie auch. Auf Knopfdruck wird sie Aktivitätstracker, Kamera-Auslöser und ganz neu: Walkie-Talkie. Na gut, die Zeit messen kann sie auch.

Du willst dein iPhone mal zu Hause lassen? Dann miete dir die Apple Watch Series 4 Cellular mit integriertem Mobilfunk-Empfang und sei überall erreichbar.

Wie funktioniert Mieten mit Grover?

Wähle dein Wunschprodukt und die Mindestlaufzeit, die zu dir passt. Je länger, desto günstiger der monatliche Mietpreis.

Die Miete startet, sobald dein Produkt bei dir ist. Geht mal etwas kaputt, übernehmen wir 90 % der Reparaturkosten.

Nach Laufzeitende kannst du es zum gleichen Preis monatlich weitermieten, zu einer längeren Laufzeit wechseln und weniger zahlen, oder dein Produkt kostenlos zurückschicken.

Noch Fragen?

Was, wenn mein Gerät während der Mietzeit beschädigt wird?

+

Stößt deinem Gerät mal etwas zu, ist Grover Care für dich da. Wir übernehmen 90 % der Reparaturkosten bei Schäden, wie z. B. Displaybruch, Wasserschäden und technischen Defekten. Bei starken Abnutzungserscheinungen, insbesondere auf Displays, werden dir am Ende der Miete ebenso nur 10 % der Reparaturkosten berechnet. Selbstverständlich sind kleine Kratzer, normale Gebrauchsspuren und Gerätefehler von uns komplett abgedeckt.

Zählen normale Gebrauchsspuren auch als Schaden?

+

Nein, du sollst ja Spaß mit deinem Produkt haben und es nutzen, als wäre es deins.

In welchem Zustand befinden sich die Produkte?

+

Je nach Lagerbestand kann dein Produkt neu oder so gut wie neu sein. Neuwertige Produkte werden vor dem Versand auf eine einwandfreie Funktionsweise überprüft. Außerdem löscht Grover alle Daten und reinigt die Geräte bis ins kleinste Detail.

Wie kann ich meine Miete verlängern oder beenden?

+

Während der Miete kannst du in deinem Kundenkonto jederzeit deine Laufzeit verlängern und so deinen monatlichen Mietpreis verringern. Nach Ablauf deiner Mindestlaufzeit kannst du dein Produkt einfach weitermieten oder monatlich kündigen, indem du es kostenlos an Grover zurücksendest. Keine Angst, dein Mietvertrag verlängert sich nicht erneut um die von dir gewählte Mindestlaufzeit, sondern immer nur um einen Monat. Der gleiche Mietpreis wird weiterhin monatlich von deinem Konto abgebucht, bis du das Produkt zurückschickst.

Kann ich ein gemietetes Gerät auch kaufen?

+

Ja, du hast zwei Möglichkeiten: Drei Monate nachdem deine Mietzahlungen die zu Beginn der Miete in deinem Kundenkonto ausgewiesene UVP (Unverbindliche Preisempfehlung) erreicht haben, kannst du dein Produkt für 1,00 € kaufen und für immer behalten. Solltest du dein Mietgerät schon eher kaufen wollen, werden dir 30 % deiner bisherigen Mietzahlungen auf die UVP angerechnet.

Vielleicht gefällt dir auch