iRobot Braava Jet 240

Wischroboter für Küchen, Badezimmer und andere kleine Bereiche, Reinigt Räume bis zu 25m²

12,90 €

pro Monat, Inkl. MwSt

1,90 € pro Monat
Inkl.
Grover Care
Wähle deine
Mindestmietdauer
1
3
6
12
visaamexpaypalmastercard

Bodenwischroboter, der mit Hilfe von Reinigungstüchern und Wasser automatisch Böden in Badezimmern und Küche von Schmutz und Flecken befreit.

Keine Kaution
90 % Kosten-übernahme bei Schäden
Kostenlose Rücksendung
Hilfe per Chat und Telefon

Der intelligente Bodenwischroboter

Vollautomatisch frisch gewischte Böden in Ihrem Zuhause.
Der iRobot® Braava jet™ 240 beseitigt von ganz alleine Schmutz oder Flecken in kleinen Räumen wie zum Beispiel Küchen oder Badezimmern.
Dieser Roboter ist dabei auf das Nasswischen, Feuchtwischen oder Trockenwischen von Hartböden ausgelegt. Er arbeitet effizient nach einem systematischen Reinigungsmuster und gelangt mit seiner kompakten viereckigen Form an jede noch so schwer zu erreichende Stelle. Der Braava jet™ merkt sich Hindernisse, umfährt diese selbstständig und reinigt ohne Kollision entlang von Möbeln, Wänden und Armaturen.
Die Abgrunderkennung schützt den Roboter vor Treppen oder Absätzen und vermeidet Teppiche. Nach dem gründlichen Reinigen Ihrer Böden, findet der Braava jet™ seinen Weg zum Ausgangsort zurück und schaltet sich dort automatisch ab.




App-steuerbar: Ja Batterie-/
Akkutyp: Lithium-Ionen
Bauform: Nasswischroboter
Maximale Betriebsdauer: 60 Min.
Produkttyp: Saugroboter
System: Nasswischroboter
Flächenleistung: 25 m²

Wie funktioniert Mieten mit Grover?

Wähle dein Wunschprodukt und die Mindestlaufzeit, die zu dir passt. Je länger, desto günstiger der monatliche Mietpreis.

Die Miete startet, sobald dein Produkt bei dir ist. Geht mal etwas kaputt, übernehmen wir 90 % der Reparaturkosten.

Nach Laufzeitende kannst du es zum gleichen Preis monatlich weitermieten, zu einer längeren Laufzeit wechseln und weniger zahlen, oder dein Produkt kostenlos zurückschicken.

Noch Fragen?

Was tun, wenn mein Gerät während der Mietzeit beschädigt wird?

+

Grover übernimmt 90 % der Reparaturkosten bei Unfallschäden, wie z. B. Displaybruch, Wasserschäden und technischen Defekten. Melde den Schaden beim Grover-Kundenservice und du erhältst per E-Mail ein Retourenlabel für den kostenlosen Rückversand. Die Miete wird beendet, sobald du das vollständige Produkt versendet hast. Wenn du magst, kannst du einfach ein neues Gerät mieten. Wir teilen dir die Höhe der Reparaturkosten mit und ziehen 10 % von deinem Konto ein. Handelt es sich um einen Gerätefehler, zahlst du natürlich nichts für die Reparatur.

Zählen normale Gebrauchsspuren auch als Schaden?

+

Nein, du sollst ja Spaß mit deinem Produkt haben und es nutzen, als wäre es deins. Kleine Kratzer und Abnutzungsspuren sind daher in Ordnung. Größere oder tiefere Kratzer, Macken oder Sprünge, insbesondere bei Displays, müssen jedoch repariert werden.

In welchem Zustand befinden sich die Produkte?

+

Je nach Lagerbestand kann dein Produkt neu oder so gut wie neu sein. Neuwertige Produkte werden vor dem Versand auf eine einwandfreie Funktionsweise überprüft. Außerdem löscht Grover alle Daten und reinigt die Geräte bis ins kleinste Detail.

Wie kann ich meine Miete verlängern oder beenden?

+

Während der Miete kannst du in deinem Kundenkonto jederzeit deine Laufzeit verlängern und so deinen monatlichen Mietpreis verringern. Nach Ablauf deiner Mindestlaufzeit kannst du dein Produkt einfach weitermieten oder monatlich kündigen, indem du es kostenlos an Grover zurücksendest. Keine Angst, dein Mietvertrag verlängert sich nicht erneut um die von dir gewählte Mindestlaufzeit, sondern immer nur um einen Monat. Der gleiche Mietpreis wird weiterhin monatlich von deinem Konto abgebucht, bis du das Produkt zurückschickst.

Kann ich ein gemietetes Gerät auch kaufen?

+

Ja, du hast zwei Möglichkeiten: Drei Monate nachdem deine Mietzahlungen die zu Beginn der Miete in deinem Kundenkonto ausgewiesene UVP (Unverbindliche Preisempfehlung) erreicht haben, kannst du dein Produkt für 1,00 € kaufen und für immer behalten. Solltest du dein Mietgerät schon eher kaufen wollen, werden dir 30 % deiner bisherigen Mietzahlungen auf die UVP angerechnet.

Vielleicht gefällt dir auch