Kategorien

empty

Dein Mietkorb ist leer

Füll ihn mit Technik, die du mieten willst, und wir liefern sie dir nach Hause.

Pioneer DDJ400 DJ Controller

2-Kanal, Tragbar, Mikrofonvorverstärker, Beat FX und Club-Stil Bedienelemente

19,90 €

pro Monat, inkl. MwSt.

Gratis
Grover Care

Lieferung 3–7 Werktage

Wähle deine
Mindestmietdauer
1
3
6
12

Schwarz

visaamexpaypalmastercard
Sehr gut 4.75/5.00
Keine Kaution, keine versteckten Kosten
90 % Kosten-übernahme bei Schäden
Kostenlose Rücksendung
Hilfe per Chat und Telefon

Unter der Haube

Art

DJ-Controller

Modell-

DDJ-400

Frequenz

20-20000 Hz

Bluetooth

Nein

Anschlüsse

1x Mikrofoneingang (6,3-mm-Klinke), 1x USB B, 1x Cinch-Ausgang, 1x Kopfhörer / Monitorausgang

Besondere Merkmale

2-Kanal-DJ-Controller DDJ-400 für Recordbox-DJ, benutzerdefinierte Cue-Tasten, Beat FX, CDJ-Style-Regler und mehr.

The easiest way to become a DJ

Der 2-Kanal-DJ-Controller DDJ-400 für rekordbox dj macht es so leicht wie nie zuvor, DJ zu werden. Er ist vollgepackt mit Features, die dir helfen, deine Skills zu entwickeln. Außerdem spiegelt sein Bedienfeld-Layout das unseres Flaggschiff-Setups NXS-2 wider und teilt mit ihm Elemente wie spezielle Cue-Tasten, Beat FX, Loop-Steuerung im CDJ-Stil und mehr.

Das bedeutet für dich: Sobald du zu Größerem bereit bist, kommst du mit unserem Profi-Equipment auf Anhieb klar. Die interaktiven Lernprogramme unserer im Bundle enthaltenen professionellen Performance-Software rekordbox dj erklären dir alles Schritt für Schritt an – von der Benutzung des Controllers bis zum Mixen. Nimm den leicht und ausgesprochen portablen ganz einfach zum Üben oder auf Partys mit. Bereite deine Sets vor und höre deine Beats über die Lautsprecher deines Computers oder über drahtlose Lautsprecher. Du wirst dich beim Performen sehr schnell zuhause fühlen.

Wie funktioniert Mieten mit Grover?

Mindestmietdauer wählen und während der Miete jederzeit zu einer längeren Laufzeit wechseln.

Sorgenfrei nutzen – geht dir mal etwas kaputt, übernehmen wir 90 % der Reparaturkosten.

Nach Laufzeitende weitermieten, kostenlos zurückschicken oder kaufen.

Häufige Fragen

In welchem Zustand befinden sich die Produkte?

+

Grover vermietet neue und neuwertige Produkte. Bevor ein Gerät erneut vermietet wird, muss es unserem ausführlichen Qualitätscheck standhalten und einen mehrstufigen Aufbereitungsprozess durchlaufen. So kannst du sicher sein, dass dein Gerät in einwandfreiem Zustand bei dir ankommt. Solltest du doch einmal unzufrieden sein, kannst du unseren Kundenservice jederzeit kontaktieren. Erfahre mehr über unser Tipptopp-Tech-Versprechen.

Wann beginnt und endet die Miete?

+

Bei Bestellung wird die erste Monatsmiete abgebucht. Die Miete beginnt aber natürlich erst bei Lieferung deines Produkts. Hast du dich verliebt, kannst du jederzeit in deinem Kundenkonto deine Mindestlaufzeit verlängern und so den monatlichen Mietpreis verringern. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit kannst du dein Produkt einfach zum gleichen Preis monatsweise weitermieten oder jederzeit kündigen, indem du es kostenlos an Grover zurücksendest.

Was, wenn mein Gerät während der Mietzeit beschädigt wird?

+

Stößt deinem Gerät mal etwas zu, ist Grover Care für dich da. Wir übernehmen 90 % der Reparaturkosten bei Schäden aller Art, wie z. B. Displaybruch, Wasserschäden und technischen Defekten. Herstellungsbedingte Gerätefehler sind natürlich komplett abgedeckt. Mehr erfahren über Grover Care

Muss ich mir wegen Gebrauchsspuren Sorgen machen?

+

Natürlich nicht – du sollst ja dein Miet-Gerät so nutzen, als gehöre es dir. Kleine Kratzer und normale Gebrauchsspuren beseitigen wir nach der Rücksendung kostenlos. Bei starken Abnutzungserscheinungen ist jedoch eine Reparatur notwendig, insbesondere bei Displays. Dann greift Grover Care und wir übernehmen 90 % der Reparaturkosten. Welche Gebrauchsspuren in Ordnung sind und welche repariert werden müssen, zeigen wir dir hier anhand einiger Foto-Beispiele.

Kann ich ein gemietetes Gerät auch kaufen?

+

Ja, dabei werden dir immer 100 % deiner Mietzahlungen angerechnet. Du hast zwei Möglichkeiten: Entweder mietest du dein Gerät so lange, bis du es gegen Zahlung eines symbolischen Euros für immer behalten kannst. Die Dauer hängt vom Produkt und deiner gewählten Mindestlaufzeit ab und wird dir im Mietkorb sowie im Kundenkonto angezeigt. Oder du kaufst dein Produkt schon eher, indem du die verbliebenen Mietzahlungen auf einmal begleichst.